Erfolgreiche Abnahme von Reitabzeichen

In den Pfingstferien hatte sich der Reitclub St. Hubertus Marktredwitz zum Ziel gesetzt, seine Reitschüler bestmöglich auf die Abnahme von Basispass und Reitabzeichen vorzubereiten. Die wichtigsten Grundlagen über Reitlehre, Pferdeverhalten, Pferdehaltung und viele andere unverzichtbare Themen wurden ihnen vorher von Siggi Adler und Annett Krautz in Lerngruppen vermittelt.

Den Prüflingen wurde aber selbstverständlich nicht nur theoretisches Wissen abverlangt, zum Erwerb der Abzeichen mussten sie auch ihr reiterliches Können in Dressur und Springen vor den prüfenden Richtern Hans Joachim Bride und Susanne Öztates unter Beweis stellen.

Nach einem aufregenden Nachmittag erhielten schließlich Karin Nötzel, Noelle Wittke, Luisa Eichner (alle St. Hubertus) sowie Anna Schmidt vom RV Vordorf-Wunsiedel den Basispass, der als Grundlage für den Erwerb sämtlicher Reitabzeichen gilt.

Das Reitabzeichen 9 absolvierten Celine Stanzel, Pia Lippert, Mona Geyer und Antonia Meindl. Noelle Wittke und Luisa Eichner wiederum erhielten das Reitabzeichen 7, Anna Schmidt das Reitabzeichen 5. Tanja Walter von der RFG Marktredwitz bekam das Reitabzeichen 4 überreicht.

Alle Teilnehmer freuten sich, am Ende des Tages ihre Urkunden in den Händen halten zu können.


[aus: FRANKENPOST, Christoph Henkenius]




 

 

 


 

 


 

Wie wir bedauerlicherweise in den vergangenen Tagen leider feststellen mussten, funktioniert unser Kontakt-formular auf der Homepage seit einer Weile nicht mehr ordnungsgemäß, da wir keine Nachrichten erhalten haben.
Wenn Sie daher keine Antwort auf Ihr Schreiben von uns bekommen haben, bitten wir Sie, dies zu ent-schuldigen.